top of page
  • Erich Strehler

Aufbau von SPACEDOME

Das mobile Planetarium wird mit einem Gebläse in seine Form gebracht. Dieser Vorgang dauert ca. 15 Minuten. Dann kommt die Technik im Innern: PC, Beamer, sphärischer Spiegel, Lautsprecher. Nach rund einer Stunde ist das Planetarium bereit und bietet Platz für ungefähr 20 bis 25 Kinder pro Aufführung.


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Winter is coming!

bottom of page